Portabile Music Trier (PMT) – Über uns // About Us



Fenster schließen Seite in Englisch Geschichte: Ein paar Hintergrundinformationen zu PMT

In der erstaunlich lebendigen Jazz-Szene des Großraums Trier gab es vor 2005 kein Label für improvisierte Musik bzw. Jazz und Blues. Um diese Lücke zu schließen, wurde im Jahre 2004 eine Arbeitsgruppe „Jazzlabel” des Jazz-Club Trier e.V. gegründet.

Einladung zur Vernissage
Den zur Betreibung eines Labels notwendigen „Label-Code“ (LC-15326) erhielten wir 2005 mit der Produktion unserer ersten CD, einem Live-Mitschnitt des alljährlich in der Trierer Tuchfabrik (TUFA) stattfindenden Jazzgipfels.

Voraus gegangen war die Entwicklung eines „Markendesigns“ für das entstehende Label, wozu wir im Rahmen einer Kooperation mit der Fachhochschule Trier, Fachbereich Kommunikations-Design (Prof. Andreas Hogan) einen Design-Wettbewerb ausgelobt haben und danach beim Gewinner, Dominik Hofer, viele unserer CD-Cover haben designen lassen.

Plakat zur Vernissage
Im Januar und Februar 2006 wurden die Exponate in den Räumlichkeiten der Tuchfabrik Trier (TUFA) ausgestellt. – Eröffnung der Ausstellung war am 20. Januar 2006 mit einer kurzen Rede, Live-Jazzmusik von der Bach Band und einem Schluck guten Wein, zur Finissage am 5. Februar 2006 waren dann insbesondere unsere Sponsoren eingeladen.

© 2005–2017 PORTABILE MUSIC TRIER (PMT) — LC15326
Update: 13.09.2017 22:01:50 · Besucher // Visitors:  45150 (5 heute // today, 21 gestern // yesterday)